Norddeutsche Meisterschaften - 27.-30.06.2019

Die Ergebnisse der Norddt. Meisterschaften in Güstrow wurden unter "Wettbewerbe DRIV" veröffentlicht. In der Länderwertung lag der NRIV erneut auf Platz 1 vor den Teams aus Nordrheinwestfalen und Bremen. Die NRIV-Teilnehmer holten 14 Gold-, 7 Silber- und 10 Bronzemedaillen. Für das Jahr 2020 konnten 31 zusätzliche Startplätze erlaufen werden (2019: 33). Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Teilnehmern!

Besonders erfolgreich war mit 3 ersten Plätzen Anne Sophie Schiefer (Schüler A Pflicht, Kür, Solotanz), die auch den Pokal für die Länderwertung entgegennehmen durfte.
Max Grüschow (Schüler B Pflicht, Kür) und Merle Hagedorn (Junioren Kür, Solotanz) holten jeweils 2 Goldmedaillen, Liva Balzeit konnte in Schüler B mit Gold (Kür) und Silber (Pflicht) glänzen, Lena Enß brachte bei Schüler D sowohl in Kür als auch in Pflicht eine Bronzemedaille mit nach Hause, Leonie Maluschka erreichte Bronze in Kür und Gold im Paarlauf Schüler B zusammen mit Darian Asmussen.

Weitere Goldmedaillen holten die beiden Dream Teams, Emma Drews (Solotanz Schüler B), Lina Hajesch (Pflicht Schüler C) und Lia Barkowsky (Kür Schüler D). Silber ging an Chantal Märtens und Marc Brokelmann (Pflicht Meisterklasse), Cora Bögeholz (Kür Junioren), Emily Schell (Pflicht Jugend), Victoria Benhardt (Kür Schüler A), Kaya Isabel Helck (Pflicht Schüler C), weitere Bronzemedaillen erliefen sich Samira Sbrzesny (Kür Meisterklasse), Denise Dannehl (Kür Junioren), Melina Kreter (Solotanz Jugend), Ricarda Zander (Pflicht Schüler A), Lea Hilker (Kür Schüler A), Melina Schell (Pficht Schüler B), Leonie Maluschka (Kür Schüler B), Charlotte Thölke (Solotanz Schüler B).

IMG-20190702-WA0001Länderpokal NDM2019

Das NRIV-Team und Anne Sophie Schiefer mit dem Länderpokal

 

Aktualisiert (Mittwoch, den 10. Juli 2019 um 20:36 Uhr)